AGB und Informationen zum Vertragsabschluss

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Kunden/Musterwiderrufsformular

1. Vertragspartner
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Zustandekommen von
Vertragsabschlüssen und deren Durchführung zwischen:
JAB - PARTS – ONLINESHOP, Jan Claassen,
Dockenschlag 12, 48432 Rheine
office@jab-parts.de („wir“, „JAB-Parts“)
und Ihnen (nachfolgend "Kunde"), sofern Sie Verbraucher oder Unternehmer sind.
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der
weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.
Unternehmer ist eine natürliche oder juristische
Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft,
die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in
Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen
beruflichen Tätigkeit handelt.
Mit Abschluss eines Vertrages über diese Webseite werden unsere folgenden Allgemeinen
Geschäftsbedingungen anerkannt und gelten für die weitere Vertragsbeziehung zwischen uns und
Ihnen(Kunde). Hiermit wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen, es sei
denn, es ist etwas anderes (schriftlich) vereinbart.
2. Vertragsabschluss
Unsere Warenpräsentation im Shop stellt lediglich eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, bei
uns Waren zu bestellen. Mit einer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen
Vertrag mit uns zu schließen. Durch Anklicken des Buttons "Kaufen" geben Sie eine verbindliche
Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Zunächst erhalten Sie von uns eine
Bestätigung des Eingangs der Bestellung mit weiteren Informationen per E-Mail an die von Ihnen
angegebene E-Mail- Adresse (Bestellbestätigung). Hierdurch kommt noch kein Kaufvertrag
zustande. Sobald wir die Ware versandfertig machen und an Sie ausliefern, teilen wir Ihnen die
Annahme Ihrer Bestellung sowie die voraussichtliche Versandzeit mit. Durch diese Annahme – oder
auch durch das Eintreffen der Ware bei Ihnen – kommt der Vertrag zustande. Werden Waren aus
einer einheitlichen Bestellung in mehr als einem Paket versendet, kann es vorkommen, dass Sie für
jedes Paket eine eigene Versand- und Vertragsbestätigung erhalten. Es kommt jedoch auch dann
nur ein einheitlicher Vertrag zustande.
3. Bestellvorgang
Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch
Anklicken des Buttons "In den Warenkorb" in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbes
können Sie jederzeit durch Anklicken Buttons "Warenkorb" unverbindlich ansehen. Die Produkte
können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons "Aus dem Warenkorb entfernen"
löschen/entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen möchten, klicken Sie den Button "
zur Kasse". Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Die Plichtangaben sind mit einem *
gekennzeichnet. Eine Registrierung ist nicht erforderlich. Ihre Daten werden verschlüsselt
übertragen. Nach Eingabe Ihrer Daten und Auswahl der Versandmethode und der Zahlungsart
gelangen SIe durch "weiter" zum letzten Schritt Ihrer Bestellung "Bestellung prüfen und
bestätigen". Dort haben Sie noch einmal die Möglichkeit, sämtliche Angaben noch einmal zu
überprüfen und ggf. zu korrigieren, bevor Sie den Bestellvorgang durch Anklicken des Buttons
"Kaufen" abschließen.Der Vorgang läßt sich jederzeit durch Schließen des Browser- Fensters abbrechen.
Speicherung des Vertragstextes
Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert. Der gesamte Vertragstext besteht aus den Bestelldaten und AGB; der Käufer bestätigt dies bei der Bestellung zusammen mit der Widerrufsbelehrung. Der Text der AGB steht dem Käufer zum Herunterladen auf der Webseite zur Verfügung. Bitte sorgen Sie als Käufer selbst dafür, daß Sie später für Ihre Unterlagen einen Ausdruck o.ä. der Vertragsdaten haben.Soweit Sie ein Kundenkonto
erstellt haben, können Sie Ihre Kundendaten jederzeit unter "Kundenlogin" einsehen.
Desweiteren können Sie die angezeigten Vertragsbestimmungen über Ihren Browser unter dem
Menüpunkt " Seite speichern“ o.ä. auf Ihrem eigenen Rechner abspeichern. Meist wird diese
Funktion über den Tastaturbefehl „Strg – S“ ausgelöst.

Die Vertragssprache ist Deutsch.

4. Warenzeichen, Urheberrecht
Der gesamte Inhalt der Webseite, einschließlich Texten, Grafiken, Fotos, Bildern, bewegten Bildern,
Geräuschen, Illustrationen und Software ist unser Eigentum oder das unserer verwandten
Unternehmen, Lizenznehmer und/oder Content-Provider. Diese Inhalte sind durch Urheberrechte
und andere Rechte geschützt. Ihre Verwendung ist nur mit unserer ausdrücklichen Zustimmung
gestattet. Verwendeten Markenzeichen sind – soweit nicht anders angegeben – Eigentum der
jeweiligen Markeninhaber und dienen lediglich der Illustration und Beschreibung unseres
Warenangebotes. Sie dürfen ohne vorherige Genehmigung des Markeninhabers von Dritten nicht
verwendet werden.
5. Haftung
Wir haften jeweils uneingeschränkt für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder
der Gesundheit. Weiter haften wir ohne Einschränkung in allen Fällen des Vorsatzes und grober
Fahrlässigkeit, bei arglistigem Verschweigen eines Mangels, bei Übernahme der Garantie für die
Beschaffenheit des Kaufgegenstandes und in allen anderen gesetzlich geregelten Fällen.
6. Gesetzliches Mängelhaftungsrecht
Es bestehen die gesetzlichen Gewährleistungs-/Mängelhaftungsrechte.
Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate und beginnt mit der Übergabe der Ware
an Sie. Ausgenommen von der Gewährleistung sind Schäden die auf natürlichen Verschleiß, auf
unsachgemäßen Gebrauch oder auf mangelnde oder falsche Pflege der Ware zurückzuführen sind.
Die Gewährleistung ist ausgeschlossen bei Mängeln und Schäden, die aus ungeeigneter oder
unsachgemäßer Verwendung (Montage), Nichtbeachtung von Anwendungshinweisen oder
fehlerhafter Behandlung entstanden sind. Die Gewährleistung erlischt, wenn Sie Eingriffe und/oder
Reparaturen an Teilen vornehmen oder durch von Ihnen beauftragten Personen vornehmen lassen,
die nicht von uns autorisiert wurden, in dem Umfang, wie der aufgetretene Mangel darauf beruht
bzw. der Schaden entsprechend vergrößert wurde. Im Gewährleistungsfalle sind Sie nach Ihrer
Wahl zur Geltendmachung eines Rechts auf Mängelbeseitigung oder Lieferung mangelfreier Ware
berechtigt (Nacherfüllung). Sofern die gewählte Art der Nacherfüllung mit unverhältnismäßig
hohen Kosten verbunden ist, beschränkt sich der Anspruch auf die jeweils verbliebene Art der
Nacherfüllung. Wir werden Sie ggf. hierauf hinweisen.
Als Verbraucher werden Sie gebeten, die Ware bei Lieferung umgehend auf Vollständigkeit,
offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und uns sowie dem Spediteur
Beanstandungen schnellstmöglich mitzuteilen. Kommen Sie dem nicht nach, hat dies keine
Auswirkung auf Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.
7. Zahlung, Verzug
Die Zahlung erfolgt wahlweise per "Paypal","Paypal-Express", Vorkasse durch Vorab- Überweisung,
oder bei Abholung in bar. Bei der Wahl der Zahlungsart "Vorkasse" nennen wir Ihnen die
Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 3 Tagen auf unser
Konto zu überweisen. Soweit Sie als Zahlungsart „PayPal“ auswählen, werden Sie zunächst auf ein
Log-In-Fenster von PayPal geführt. Nach erfolgreicher Anmeldung bei PayPal werden Sie auf die
Bestellübersichtsseite weitergeleitet.
Wenn Sie "Paypal-Express" zum Bezahlen wählen,werden Sie sofort zu Ihrem Paypal-Konto
weitergeleitet,dort müssen Sie sich nur noch einloggen und den Kauf bestätigen, weitere Eingaben
entfallen in diesem Schritt. Nach Kaufbestätigung werden sie zur Kaufabschlussseite geleitet. Hier
können noch Änderungen vorgenommen werden.
Bei Zahlung via PayPal, Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder – falls angeboten - "Kauf
auf Rechnung" via PayPal geben wir Ihre Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung an
die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (nachfolgend
"PayPal"), weiter. PayPal behält sich für die Zahlungsmethoden Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via
PayPal oder – falls angeboten - "Kauf auf Rechnung" via PayPal die Durchführung einer
Bonitätsauskunft vor. Das Ergebnis der Bonitätsprüfung in Bezug auf die statistische
Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit verwendet PayPal zum Zwecke der Entscheidung über die
Bereitstellung der jeweiligen Zahlungsmethode. Die Bonitätsauskunft kann
Wahrscheinlichkeitswerte enthalten (sog. Score-Werte). Soweit Score-Werte in das Ergebnis der
Bonitätsauskunft einfließen, haben diese ihre Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten
mathematisch-statistischen Verfahren. In die Berechnung der Score-Werte fließen unter anderem
Anschriftendaten ein. Weitere datenschutzrechtliche Informationen, unter anderem zu den
verwendeten Auskunfteien, entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von PayPal.
Ein Zurückbehaltungsrecht können Sie nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen
Vertragsverhältnis resultieren.
Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig
gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurde.
Sollten Sie mit der Zahlung in Verzug geraten, behalten wir uns vor, Ihnen für die zweite und alle
folgenden Mahnungen pauschale Mahngebühren in Höhe von 5,- EUR in Rechnung zu stellen.
Dabei ist Ihnen aber der Nachweis gestattet, dass der uns entstandene Schaden geringer ist, als die
Pauschalgebühren. Für den Fall des Zahlungsverzugs verpflichten Sie sich zum Ersatz aller Kosten,
Spesen und Barauslagen, die uns durch Verfolgung unserer Ansprüche entstehen. Hierzu gehören,
unbeschadet einer prozessrechtlichen Kostenersatzpflicht, auch alle außergerichtlichen Kosten
eines beauftragten Inkassoinstitutes oder Rechtsanwaltes.
8. Preise, Versandkosten
Alle Preise sind Endpreise, sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, zzgl. der Versandkosten.
Informationen zu zusätzlich anfallenden Versandkosten finden Sie bei der jeweiligen Produktseite
unter dem Punkt "Versand".
9. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.
10. Lieferung
Sofern nicht beim Angebot anders angegeben, bringen wir die Ware umgehend
nach Zahlungseingang in den Versand. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die
von Ihnen angegebene Lieferadresse.
Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands mit DHL./DPD Deutsche Post AG. Versand ins
benachbarte Ausland (EU-Ausland) erfolgt ausschließlich mit Vorkasse, Versandkosten, Lieferzeiten
werden je nach Land ermittelt., und im letzten Bestellvorgang ermittelt/ersehbar. Fragen
beantworten wir Ihnen gerne unter +49 (0)5971-8025411 oder unter office@jab-parts.de.
11. Datenschutz
Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst. Bitte informieren Sie sich hierzu in
unserer separaten Datenschutzerklärung
12. Rückgaberecht
Neben dem gesetzlichen Widerrufsrecht gewährt JAB-Parts Ihnen zusätzlich ein freiwilliges, 14-tägiges
Rückgaberecht. Sie können alle Artikel in innerhalb von 30 Tagen an uns zurückgeben.
Ausgenommen davon sind Sonderanfertigungen oder Artikel, die wir nicht im Stammsortiment
führen und solche, die wir extra für Sie besorgt haben.
13. Online – Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung
(OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/

Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle
weder verpflichtet noch bereit.
14. Anwendbares Recht
Für diese Geschäftsbedingungen sowie für sämtliche Rechtsgeschäfte zwischen JAB - PARTS -
ONLINESHOP und dem Kunden gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Gerichtsstand ist Sitz des Verkäufers in 48432 Rheine.


15. Weitere rechtliche Hinweise und Informationen
a) Hinweis Elektro- und Elektronikgeräte!
Elektro- und Elektronikgeräten dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Verbraucher
können Ihre Elektro-Altgeräte kostenlos bei einer der kommunalen Sammelstellen (Recyclinghöfe)
abgeben.
b)Belehrung über das gesetzliche Widerrufsrecht
Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede
natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer
gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen 30 Tage ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt 30 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter,
der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:
Jan Claassen, JAB-PARTS, Dockenschlag 12,48432 Rheine, Deutschland
Tel.: 05971-8025411
eMail: office@jab-parts.de
mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, oder E-Mail) über
Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte
Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der
Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor
Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten
haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus
ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste
Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem
Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns
eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der
ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas
anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis
Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches
der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem
Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder
zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen
absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren, wenn diese der
bestellten entspricht.Wir tragen die Kosten der Rücksendung nicht paketversandfähiger Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust
auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht
notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts:
Das Widerrufsrecht gilt nicht für Verbraucher, die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses keinem
Mitgliedstaat der Europäischen Union angehören und deren alleiniger Wohnsitz und Lieferadresse
zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses außerhalb der Europäischen Union liegen.
c) Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie
es zurück.)
An Jan Claassen JABPARTS, Dockenschlag 12, 48432 Rheine, email office@jab-parts.de
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der
folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
________________________________________________________
________________________________________________________
Bestellt am (*) _______________ / erhalten am (*) _______________
________________________________________________________
Name des/der Verbraucher(s)
________________________________________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s)
________________________________________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
_________________________
Datum
(*) Unzutreffendes streichen
Stand der Bearbeitung: 23.04.2018

 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 


–-